Einkaufsliste 3

© Einkaufslistensammlerin (Penny, 1030 Wien)



Wie es dazu kam?
Ganz einfach:
--------
"Hm, wos brauch ma?" (Weckerln, Krakauer, ...)
"Mama, bringst Siaßigkeitn mit?"
"Jo." (Käse, ...)
"Mama, bringst du eh Siaßigkeitn mit?"
"Jojo!" (Kandisin, ...)
"Denkst eh auf d' Siaßigkeitn?"
"Jooo." (Jo...)
"Du, Mama ..."
"JOOOO, KURTI!" (...kurt)
--------
Und schon war's passiert.
Sie hat jetzt keine Ahnung, warum sie das Zeug gekauft hat.

12.5.2009

1 Kommentar:

  1. *lol*

    Oder ...
    Die Person hat schon alles - nur leider keine Snack zum Mittag:

    Weckerln aufschneiden, Krakauer und Käse rein ... Vielleicht mag die Person das ganze etwas warm und verlaufen - dann kurz in die Mikrowelle oder den Ofen.
    Zum Nachtisch nen Joghurt und was Süßes.
    Anschließend den verlaufenen Käse vom Mund mit der Küchenrolle (zumindest einem Blatt davon, doch die gibt es ja nicht einzeln zu kaufen).

    Die Eier? ... Fehlen morgen noch für das Frühstück. Gerührt oder gespiegelt klärt sich dann.

    Nur Kandasin ... da kann mir Tante Wiki auch gerade nicht helfen.


    Ach .. Guten Appetit. ;-)

    19. Mai 2009 15:46

    AntwortenLöschen

Bitte nicht anonym! Danke! :^)